Mahnverfahren

Damit Sie zu Ihrem Geld kommen!

Sie als Anwender können bis zu 10 Mahnstufen mit unterschiedlichen Mahngebühren und Mahnbrieftexten einrichten. Für jedes Debitorenkonto kann in den Stammdaten eine Mahntextart, der Mahnrhythmus, die maximale Mahnstufe, usw. eingetragen werden.

Individualität wird auch im Mahnwesen bei MegaPlus®/F groß geschrieben. Die Mahnbriefe können mit Hilfe des Formulareditors vom Anwender selbst gestaltet werden. Sie legen die Texte, das Layout und die ausgegebenen Informationen der Briefe fest.

Bis zu neun Mahnstufen pro Mahngruppe

Frei gestaltbare Mahntexte – auch in Fremdsprachen

Klärungsbeleg und Brief an den Rechtsanwalt

Interne Klärungs- und Rechtsfallstufe möglich

Ausdruck von Kontoauszügen und Saldenbestätigungen der Offenen Posten

Zinsberechnung pro Mahnstufe

Mahngebühren – auch in Fremdwährung (Voraussetzung ist das Modul "Währung")

Mahnlimit pro Rechnung und Mahnung

Mahnlimit in Prozent zum Kontosaldo

Hinzufügen und Abschließen von einzelnen Offenen Posten oder OP-Konten

Erinnerungslauf für Kleinbeträge

Wiederholung der Mahnvorschläge

Selektieren des Mahnvorschlages nach Konten, Rechnungsarten, Geschäftsvorfällen, etc.

Zurücksetzung des durchgeführten Mahnlaufes

Wahlweise Buchung der Mahnzinsen und Mahngebühren als Offene Posten