Stammdatenverwaltung

Die Zentrale der Buchhaltung!

Jedes Konto, gleich welcher Art, besitzt bereits vordefinierte Eigenschaften, die aus einem individuell konfigurierbaren Referenzstammsatz abgeleitet werden können. Darüber hinaus erhält das Konto zusätzlich noch die spezifischen Eigenschaften des jeweiligen Kontentyps.

Sachkontonummern bis 15-stellig nummerisch

Personenkonten bis 15-stellig nummerisch

Belegnummern bis 15-stellig alphanummerisch

Komfortable Suche über alle Objekte

Suchen, Anlegen und Ändern von Konten

Einrichtung beliebig vieler Zusatzfelder als Selektions- und Sortierkriterien für Berichtswesen

Sachkontenverwaltung (Hauptbuch)

Als Sachkonten sind in MegaPlus®/F sämtliche Bestands- und Erfolgskonten definiert.
Neben allgemeinen Parametern können zu einem Hauptbuchkonto folgende Informationen hinterlegt werden:

  • Zuordnungen zu Bilanzen und Ergebnisrechnungen
  • Kostenstellen-/Kostenträgerzuordnungen
  • Budgetwerte (Monats- und Jahreswerte)
  • OP-Führung
  • Saldenvergleich direkt im Sachkonto

Personenkontenverwaltung (Kontokorrentbuch)

Das Kontokorrent ist integrierter Bestandteil der MegaPlus®/F Finanzbuchhaltung. Zusätzlich zu den Adressdaten werden in den Debitoren- und Kreditorenkonten u.a. folgende wichtige Informationen hinterlegt:

  • Mandatsverwaltung für SEPA-Lastschriften
  • Individuelle Steuerung für Mahnwesen und Zahlungsverkehr
  • Warenkreditversicherungen und Kreditlimitverwaltung
  • Umsatzsteueridentifikation (UStID)
  • Verbands-/Zentralregulierung
  • Zahlungsbedingungen